Es geht um Selbstschutz - Großes Interesse beim Selbstschutz Seminar in Ennepetal am 16. Feb. 2019


„Ein vermiedener Kampf ist ein gewonnener Kampf“. Unter diesem Motto stand die für Jedermann offene Veranstaltung des Karatevereins Shotokan Ennepetal zum Thema „Realitätsnahe Selbstverteidigung & Selbstbehauptung“ in der Sporthalle der Harkortschule.



Mehr als 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer irn Alter von 15 bis über 70 Iahren, davon gut zwei Drittel weiblich, kamen - mitunter etwas unsicher darüber, was sie erwarten würde - zur ersten Veranstaltung dieser Art des Vereins, um Prinzipien des Selbstschutzes und des VerhaItens in Notwehrsituationen zu erlernen.


In zwei Lehreinheiten von je 90 Minuten vermittelten die Gastreferenten, die Zwillingsbrüder und Selbstverteidigungsexperten Alcis und Ingo Szabo-Reiss aus Duisburg, sowohl theoretische Aspekte (z.B. zur rechtlichen Lage in Notwehrsituationen), aber hauptsäichlich realitätsnahe Übungen für einen besseren Selbstschutz. Diese wurden von den beiden Referenten auf sehr sympathische Weise und mit viel Humor vermittelt. Teilnehmer, die vielleicht anfangs von einem leicht mulmigen Gefühl begleitet wurden, was denn zu erwarten sei, wurde diese Unsicherheit damit in Windeseile genommen.


„Ich hatte nicht gedacht, dass wir bei dieser Veranstaltung gemeinsam so viel Spaß haben würden und dass, trotz des emsten Themas, so viel gelacht würde“, so Teilnehmerin Inge Weuster aus Ennepetal. „Als Vater von drei jugendlichen Tochtern habe ich natürlich immer Sorge um sie“, so Teilnehmer Arnd Mager. „Wir alle haben, gemeinsam mit meiner Frau, heute mitgemacht und sind jetzt viel besser inforrniert, z.B. zurn Thema der Handynutzung auf der Straße und den damit verbundenen Auswirkungen auf das Situationsbewusstsein“. Alcis und Ingo Szabo-Reiss merkten an: „Es hat viel Freude gemacht, heute hier in Ennepetal gewesen zu sein. Großartig, wie viele weibliche und männliche Teilnehmer aller Altersklassen am Start waren und mit wieviel Einsatz alle mitgemacht haben.“ (...)


Veröffentlicht am 27. Feb. 2019, WAP Ennepetal

© 2018 SAFE DEFENSE | Impressum | Datenschutz

Alcis Szabo-Reiss

Ingo Szabo-Reiss